1001Reifen, Spezialist für preiswerte Fahrradreifen!

 

FAHRRADREIFEN

Reifen sind nicht bei allen Fahrrädern gleich, sie hängen von der Art der Fahrräder und dem Verwendungszweck ab. Es gibt sieben Hauptkategorien mit ihren spezifischen Bedürfnissen: Straße, Stadt, Schotter und Cyclocross, Mountainbiken, BMX und Trial, Elektrofahrräder und schließlich Mopeds.

Bei der Auswahl eines Reifens ist es wichtig, besonders auf die auf den Seitenwandmarkierungen angegebenen Abmessungen zu achten und die Richtlinien des Fahrradherstellers zu befolgen. Es gibt drei separate Standards, den französischen (in Millimetern), den englischen (in Zoll) und den europäischen ETRTO (in Millimetern), die allen Marken gemeinsam sind.

Für Französisch und Englisch werden die Abmessungen als "Reifendurchmesser x Nennreifenbreite" ausgedrückt, wobei der Außendurchmesser des Reifens berücksichtigt wird.

Für den ETRTO-Standard wird die Form „Nennreifenbreite - Felgeninnendurchmesser“ verwendet. ETRTO ist präziser und universeller und erleichtert die Reifenauswahl, indem Fehler im Durchmesser oder in der Breite vermieden werden.

BESONDERE MERKMALE VON FAHRRADREIFEN

Reifen können je nach gewünschter Leistung ein bestimmtes Aussehen aufweisen. Slick-Reifen (oder glatte Reifen) werden hauptsächlich für den Straßen- oder Stadtgebrauch verwendet. Diejenigen, die mit Steigeisen ausgestattet sind, rüsten hauptsächlich Mountainbikes, Cyclo-Cross oder BMX aus. Natürlich bieten einige Reifen mehr Vielseitigkeit, indem sie diese beiden Aspekte kombinieren, während andere spezialisierter sind.

Um die beste Leistung Ihrer Reifen zu erzielen, ist es wichtig, dass der Druck die Seitenwand- Markierungen berücksichtigt. In bar ausgedrückt, wird es in Form von zwei Zahlen formuliert, wobei die erste dem minimalen Druck und die zweite dem maximalen Druck entspricht. Manchmal wird der in PSI angegebene Druck angezeigt (1 PSI = 0,07 bar).

Wenn der Reifendruck niedriger als der auf der Seitenwand angegebene Wert ist, kann er schneller reißen oder sich verschlechtern. Wenn der Reifendruck zu hoch ist, kann er sich verformen oder sogar platzen.

#1001Reifen @1001Reifen

Was es sonst noch gibt? Ratschläge, Neuigkeiten, einen praktischen Leitfaden, für die richtige Reifenauswahl. Das alles findest du hier!

FAHRRADREIFEN-FÜHRUNGEN

ALLE UNSERE FAHRRADTIPPS

HILFE UND INFORMATIONEN

SO FUNKTIONIERT´S

TOP-MARKEN FÜR FAHRRADREIFEN

DIE MARKEN SEHEN